Faber

Faber

CH

Am 1. November 2019 erscheint das neue und zweite Faber-Album »I fucking love my life«. Es ist ein Album geworden, auf dem sich Faber mit einem hysterischen Lachen als präziser Chronist gesellschaftlicher und privater Notlagen präsentiert. So findet der Chansonnier zu aufrüttelnden, ergreifenden Songs wie der ersten Single, »Das Boot ist voll«.

Im dazugehörigen Video sehen wir Faber am Strand an einem Klavier sitzen und die apokalyptischen Reiter als Symbol für menschliche Verfehlungen. Am Ende versinkt die Sonne blutrot in einem Meer, in dem Menschen sterben. Es geht um die Ignoranz und den Zynismus in uns allen.

»Es ist untragbar für eine Gesellschaft, wenn es auf die Frage, ob man Ertrinkende retten sollte, überhaupt zwei Antworten gibt«, sagt Faber, »das ist gegen alles, wofür ich stehe. Damit sorgen diese Leute dafür, dass ich mich ›fremd im eigenen Land‹ fühle. Insofern ist das auf dieser Ebene zunächst mal ein Wut-Song. Trotzdem bin ich auch ein Teil des Problems, das sind wir alle. Es geht auch darum, wie unsere Gier uns immer wieder zum Verhängnis wird.«

Bei Faber entstehen Lieder, die ein Spiegel der Gesellschaft sind, aber gleichzeitig mehr denn je auch von den persönlichen Befindlichkeiten und aus dem Leben dessen erzählen, der sie singt. Weil das eine das andere bedingt, wir alle ein Produkt der Gesellschaft sind, in der wir leben und diese gleichzeitig mitgestalten.

Insofern gelingt Faber die höchste Kunst des Pop: aus eher introspektiven Betrachtungen und eigenem Erleben zu Momenten von universeller Gültigkeit zu gelangen.

Plötzlich wird klar: »Das Boot ist voll« und diese ganze neue Faber-Platte sind ein Fanal für Dialog, Zusammenhalt und Gerechtigkeit. Und für die Liebe: „I fucking love my life“.

Mehr lesen..

Termine

AnnenMayKantereit
On Tour

AnnenMayKantereit On Tour

Von Wegen Lisbeth
On Tour

Von Wegen Lisbeth On Tour

Go Go Berlin
On Tour

Go Go Berlin On Tour

Prinz Pi
On Tour

Prinz Pi On Tour

Kraftklub
On Tour

Kraftklub On Tour

Rockstah
On Tour

Rockstah On Tour

The T.C.H.I.K.
On Tour

The T.C.H.I.K. On Tour

Casper
On Tour

Casper On Tour

Lance Butters
On Tour

Lance Butters On Tour

FINN
On Tour

FINN On Tour

Audio88 & Yassin
On Tour

Audio88 & Yassin On Tour

Júníus Meyvant
On Tour

Júníus Meyvant On Tour

Siegfried & Joy (Zaubershow)
On Tour

Siegfried & Joy (Zaubershow) On Tour

Yukno
On Tour

Yukno On Tour

Mädness und Döll
On Tour

Mädness und Döll On Tour

Moses Sumney
On Tour

Moses Sumney On Tour

Alvvays
On Tour

Alvvays On Tour

Matt Maltese
On Tour

Matt Maltese On Tour

Rikas
On Tour

Rikas On Tour

Ecke Prenz
On Tour

Ecke Prenz On Tour

Leoniden
On Tour

Leoniden On Tour

Provinz
On Tour

Provinz On Tour

BHZ
On Tour

BHZ On Tour

VSK
On Tour

VSK On Tour

Döll
On Tour

Döll On Tour

Fil Bo Riva
On Tour

Fil Bo Riva On Tour

Umse
On Tour

Umse On Tour

Vulfpeck
On Tour

Vulfpeck On Tour

Faber
On Tour

Faber On Tour

Captain Planet
On Tour

Captain Planet On Tour

Kein Grund zum Feiern: Die 15 Jahre Zeitstrafe Tour
On Tour

Kein Grund zum Feiern: Die 15 Jahre Zeitstrafe Tour On Tour

Goldroger
On Tour

Goldroger On Tour

Nimo
On Tour

Nimo On Tour

K.I.Z
On Tour

K.I.Z On Tour

Olexesh
On Tour

Olexesh On Tour

UFO361
On Tour

UFO361 On Tour

Im Autokino
On Tour

Im Autokino On Tour

Terrorgruppe
On Tour

Terrorgruppe On Tour

DEICHKIND
On Tour

DEICHKIND On Tour

Radio Nukular
On Tour

Radio Nukular On Tour

Neufundland
On Tour

Neufundland On Tour

YASSIN
On Tour

YASSIN On Tour

Milky Chance
On Tour

Milky Chance On Tour

Inner Tongue
On Tour

Inner Tongue On Tour

Rocket Beans
On Tour

Rocket Beans On Tour

Mia Morgan
On Tour

Mia Morgan On Tour

MÄDNESS
On Tour

MÄDNESS On Tour

Blond
On Tour

Blond On Tour

Kensington
On Tour

Kensington On Tour

Van Holzen
On Tour

Van Holzen On Tour

Anytime Late Night
On Tour

Anytime Late Night On Tour

Max "Rockstah" Nachtsheim
On Tour

Max "Rockstah" Nachtsheim On Tour

Prinz Porno
On Tour

Prinz Porno On Tour

Wallis Bird
On Tour

Wallis Bird On Tour

Keaton Henson
On Tour

Keaton Henson On Tour